Poesiebegeisterungsshow mit Poetry Slam Meister Lars Ruppel

Fr, 5. Mai 2017 | 19:30 Uhr
Poetry Slam

Der Berliner Wortwettkämpfer zeigt wo die wilden Worte wohnen. Der Wahlberliner und Ur-Hesse erzählt seinen persönlichen Weg zur Poesie, bringt die Worte zum Tanzen und vermittelt die Sprachfreude der Poetry Slam Kultur. Eine gemütliche Butterfahrt gefürchtete Welt der Poesie. Die Zuschauer lernen den Klang der Worte zu erkennen, ereifern sich im Sprachspielwettkampf und entdecken ihre eigene Stimme.

Lars Ruppel ist deutscher Meister im Poetry Slam, Autor des Gedichte-Bestsellers „Holger die Waldfee“, Erfinder des Alzheimer Poesie Projektes „Weckworte“ mit dem Buch „Gebitzdingst“

Bitte anmelden, Tickets reservieren!
 

<< Zurück zur Übersicht

Rückblick

auf unsere bisherigen Veranstaltungen

zum Veranstaltungsrückblick >>


Anmeldung und Ticket-Reservierungen:

Kulturhaus Würth
Schnurgasse 8
Künzelsau
T: 07940 / 15-4040
per E-Mail


Öffnungszeiten:

Neue Öffnungszeiten ab 2018:

Di-Do 11:00 – 18:00 Uhr
Fr 11:00 – 16:00 Uhr
Sa 10:00 – 14:00 Uhr

Sowie zu den Veranstaltungen

 

      

Das Kulturhaus Würth wird getragen von der Adolf Würth GmbH & Co. KG


Wir nutzen eigene oder Cookies Dritter um Ihre Surferfahrung zu verbessern. Durch Nutzung unseres Angebots gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung derer zustimmen.  Akzeptieren  Weitere Informationen