Lesekreis „Utopien“ Eine Veranstaltung in Kooperation mit der VHS Künzelsau

Mittwoch, 20. September 2017 | 19.30 Uhr
Anmeldung über VHS Künzelsau

Was bringt die Zukunft? Einen Albtraum wie „Schöne neue Welt“ oder das Paradies auf Erden? Dieser Frage wird der Lesekreis der VHS Künzelsau nachgehen. Beginnend mit dem Roman „Corpus delicti“ von Juli Zeh. Eine Veranstaltung der VHS Künzelsau in der Bibliothek Frau Holle.

 

<< Zurück zur Übersicht

Rückblick

auf unsere bisherigen Veranstaltungen

zum Veranstaltungsrückblick >>


Anmeldung und Ticket-Reservierungen:

Kulturhaus Würth
Schnurgasse 8
Künzelsau
T: 07940 / 15-4040
per E-Mail


Öffnungszeiten:

Neue Öffnungszeiten ab 2018:

Di-Do 11:00 – 18:00 Uhr
Fr 11:00 – 16:00 Uhr
Sa 10:00 – 14:00 Uhr

Sowie zu den Veranstaltungen

 

      

Das Kulturhaus Würth wird getragen von der Adolf Würth GmbH & Co. KG


Wir nutzen eigene oder Cookies Dritter um Ihre Surferfahrung zu verbessern. Durch Nutzung unseres Angebots gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung derer zustimmen.  Akzeptieren  Weitere Informationen