Dunja Hayali: Vortrag über freien Journalismus in Zeiten von Social Media

Donnerstag 29. November | 20 Uhr, Veranstaltungsort: CARMEN WÜRTH FORUM
Kostenlose Karten ab 09.10.18 nur im Kulturhaus Würth, Künzelsau
Diese Veranstaltung ist aktuell ausgebucht – Anmeldung auf Warteliste möglich.

In der Themenreihe „Miteinander Achtsam Leben – wie kann das gelingen?“ der Bibliothek Frau Holle im Kulturhaus Würth bildet die preisgekrönte Journalistin und  Moderatorin Dunja Hayali auf Einladung von Carmen Würth den Jahresabschluss. Mit einem Vortrag zu freiem Journa­lismus in Zeiten von Social Media und den sogenannten „Fakenews“ lädt Hayali zu einem offen Austausch und Diskurs mit dem Publikum am Abend ein.

 

Karten ab 09.10.2018 kostenlos nur im Kulturhaus Würth, Künzelsau.
Reservierungen möglich unter reservierung@kulturhaus-wuerth.de oder 07940/15-4040 (zu den Öffnungszeiten).
Reservierte Karten bitte bis spätestens 29.11.2018, 17 Uhr vor Ort abholen. Kein Versand möglich.
Veranstaltungsort: CARMEN WÜRTH FORUM, Am Forumsplatz 1, 74653 Künzelsau

 

 

Diese Veranstaltung wird getragen von der Stiftung Würth 

    

 

<< Zurück zur Übersicht

Achtsam Leben

Rückblick

auf unsere bisherigen Veranstaltungen

zum Veranstaltungsrückblick >>


Anmeldung und Ticket-Reservierungen:

Kulturhaus Würth
Schnurgasse 8
Künzelsau
T: 07940 / 15-4040
per E-Mail


Öffnungszeiten:

Neue Öffnungszeiten ab 2018:

Di-Do 11:00 – 18:00 Uhr
Fr 11:00 – 16:00 Uhr
Sa 10:00 – 14:00 Uhr

Sowie zu den Veranstaltungen

 

      

Das Kulturhaus Würth wird getragen von der Adolf Würth GmbH & Co. KG


Wir nutzen eigene oder Cookies Dritter um Ihre Surferfahrung zu verbessern. Durch Nutzung unseres Angebots gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung derer zustimmen.  Akzeptieren  Weitere Informationen