Liebe in Lokalen – Geschichten und Gedichte über Liebe und Kulinarik

Do. 07. November | 20.00 Uhr
Eintritt frei | Anmeldung ab 10.09., 11.00 Uhr möglich

Die bekannte Film- und TV-Schauspielerin Barbara Auer und der Autor Christian Maintz lesen komische Texte über Liebe und Kulinarik. Sie singen vom Knödel, preisen Müsli und Rosenkohl, Kartoffeln und Lauch, Fisch und Fleisch ... und natürlich die Liebe, die bekanntlich nicht zuletzt durch den Magen geht. Die Textauswahl beweist: Entgegen ihrem Ruf ist die deutschsprachige Poesie durchaus keine komikfreie Zone.

Auer & Maintz präsentieren u. a. Verse und Prosa von Wilhelm Busch, Kurt Tucholsky, Joachim Ringelnatz, Mascha Kaléko und nicht zuletzt Christian Maintz selbst, insbesondere aus dessen Gedichtband „Liebe in Lokalen“ sowie seiner Anthologie „Vom Knödel wollen wir singen“, die beide im Verlag Antje Kunstmann erschienen sind.


Bitte beachten: Wegen hoher Nachfrage ist die Anmeldung auch für Plätze
in der Bibliothek mit Videoübertragung möglich.

 

<< Zurück zur Übersicht

Rückblick

auf unsere bisherigen Veranstaltungen

zum Veranstaltungsrückblick >>


Anmeldung und Ticket-Reservierungen:

Kulturhaus Würth
Schnurgasse 8
Künzelsau
T: 07940 / 15-4040
per E-Mail


Öffnungszeiten:

Neue Öffnungszeiten ab 2018:

Di-Do 11:00 – 18:00 Uhr
Fr 11:00 – 16:00 Uhr
Sa 10:00 – 14:00 Uhr

Sowie zu den Veranstaltungen

 

      

Das Kulturhaus Würth wird getragen von der Adolf Würth GmbH & Co. KG


Wir nutzen eigene oder Cookies Dritter um Ihre Surferfahrung zu verbessern. Durch Nutzung unseres Angebots gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung derer zustimmen.  Akzeptieren  Weitere Informationen